Abenteuer Erziehung – beziehungsvolle Pflege

16. März 2017
09:30bis11:00

In der beziehungsvollen Pflege geht es darum, die Zeit der Pflege, die im Zusammenleben mit kleinen Kindern einen großen Raum einnimmt, für Erwachsene und Kinder als Möglichkeit zu entdecken, einen intensiven Kontakt zu pflegen und einander respektvoll und achtsam zu begegnen. Das Ziel ist, die Pflege so zu gestalten, dass das Kind gestärkt und "satt an Kontakt" ist (wie Emmi Pikler es bezeichnet).


Birgit Ertl, Dipl.-Pädagogin, langjährige Spielraumleiterin, Ausbilderin für ErzieherInnen.



©runzelkorn-Fotolia.com

Einfach vorbeikommen!

Mit freundlicher Unterstützung des Elternseminars der Stadt Stuttgart. Das Elternseminar ist eine kommunale Familienbildungseinrichtung der Stadt Stuttgart.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Hinweise, wie du Cookies blockieren kannst, findest du in der Datenschutzerklärung dieser Website.

Schließen