Still-Treff

Willkommen sind alle - Stillende und Nichtstillende. Auch Schwangere sind besonders herzlich eingeladen!


Baby feeds on MOM's breasts


©artranq-Fotolia.com

Was will der Still-Treff?

* Austausch von Mutter zu Mutter
* Freude am Stillen vermitteln
* Mit praktischen Tipps helfen
* Unterstützung
* Infos rund um das Thema Stillen-Baby-Kleinkind, Ernährung, Babyschlaf, Muttermilch, usw.
* Vorbereitung auf das Stillen
* Vielfältiges Informationsmaterial (Bücher und Broschüren)

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat 09:30 – 11:00 Uhr: Offener Austausch

Ab dem 17.9. leitet unsere Stillberaterin Teslime den Still-Treff:

„Ich bin Mutter von zwei Kindern und habe lange Jahre in der Arbeitsvermittlung als Beraterin gearbeitet. Ich bin ausgebildete Stillberaterin – ( Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen). Ich engagiere mich als Stillberaterin, um Mütter beim Thema Stillen und Beikoststart zu unterstützen. Für mich ist die Stillberatung von Mutter zu Mutter ein Herzensthema. Ich habe die MüZe 2015 damals als frischgebackene Mutter durch den Still-Treff kennen und lieben gelernt. Ich bin unendlich dankbar für die wertvolle Unterstützung der Stillberaterinnen von damals. Am 1. und 3. Dienstag im Monat begrüße ich Euch in der MüZe zum Still-Treff. Ich biete eine neutrale Beratung aufbauend auf meiner eigenen langjährigen Stillerfahrung und der fachlichen Ausbildung. Freue mich über Euren Besuch. Gerne auch schon in der Schwangerschaft."

Einfach vorbeikommen! Ein Angebot der MüZe.

Die MüZe bittet um einen Beitrag von 3,-Euro pro Termin. 

Für Still-Notfälle steht euch die AFS zur Verfügung: Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen (Link)