Bastelwerkstatt

24. September 2016
10:00bis11:30
12. November 2016
10:00bis11:30




Basteln_Pathfinder


Sandra bastelt mit Kindern ab ca. 2 Jahren parallel zum Offenen Frühstück.

24. September:Thema wird noch bekannt gegeben
12. November: Thema wird noch bekannt gegeben


Ein Angebot der MüZe. 
Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Großer MüZe-Basar

4. Juni 2016
10:00bis13:00

Für Kinderbekleidung und Spielzeug in der Österfeldhalle.

Flohmarkt
 


Tische können reserviert werden unter kurse@eltern-kind-treff.de oder telefonisch unter: 0711 / 7354782!

__________________________________

AUFRUF – BITTE

WER SPENDET UNS KUCHEN/KLEINGEBÄCK FÜR DEN KINDERSACHENFLOHMARKT?

Wir suchen für unseren Flohmarkt Kuchenspenden. Diese können direkt am Samstag, 4. Juni 2016 ab 8.00 Uhr in der Österfeldhalle abgegeben werden. Verkauf ist von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Der Erlös geht an die MüZe als Rücklage für neue Räumlichkeiten. Wenn ihr die Kuchenbehälter nicht gleich mitnehmen möchtet, können sie einfach in der MüZe ab 6. Juni 2016 wieder abgeholt werden.

Samstag, 4. Juni 2016 ab 8.00 Uhr

Vielen Dank, Euer MüZe Team.

Bastelwerkstatt: Sternenlichter

14. November 2015
10:00bis11:30



Bastel 151114


Sandra bastelt mit den Kindern ab ca. 2 Jahren parallel zum Offenen Frühstück Sternenteelichter.

Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Ein Angebot der MüZe!

Bastelwerkstatt: Windlichter

24. Januar 2015
10:00bis11:30

Wir werden mit Sandra aus neuen Gläsern, Transparentpapier und Kleister bunte Windlichter herstellen. Diese Technik ist auch für jüngere Kinder ab ca. 3 Jahren geeignet.

CIMG6443


Dieses Angebot der MüZe findet parallel zum Offenen Frühstück statt.

Einfach vorbeikommen, wir freuen uns auf euch!
 

Abenteuer Erziehung: Kinderspielzeug

25. Februar 2015
20:00bis21:30


SPIELZEUG – SO WIRD AUS KINDERTRÄUMEN KEIN ALBTRAUM

Ein Vortrag der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Spielzeug

 


©Maria Arts-Fotolia.com

Wer auf der Suche nach einem Geschenk für die lieben Kleinen ist und vor riesigen, mit buntem Spielzeug gefüllten Regalen steht, hat die Qual der Wahl: Welches Spielzeug ist das Richtige? Spaß soll es machen, altersgerecht muss es sein und außerdem noch sicher und schadstofffrei.

Mit einem kostenlosen Vortrag informiert die Verbraucherzentrale über Möglichkeiten und Grenzen beim bewussten Spielzeugkauf. Die Verbraucherzentrale informiert über die Kennzeichnung von Spielzeug und gesetzliche Grundlagen. Sie zeigt auf, wo man sich verlässlich über Qualität und Sicherheit informieren kann und an wen man sich bei Mängeln wendet.

Einfach vorbeikommen!

Es wird ein Spendenkässchen für die Verbraucherzentrale aufgestellt sein.